Online-Terminvergabe Fahrerlaubnisbehörde Landkreis Rostock

Bearbeitungsrückstau in der Führerscheinstelle – Bußgelder für Umtauschpflicht ausgesetzt

Termine online bis einschließlich 15. Juli ausgebucht – Ordnungswidrigkeiten wegen Pflichtumtausch von Führerscheinen werden ausgesetzt

Aufgrund der für die nächsten Jahre anstehenden Pflichtumtauschfristen ist die Auslastung in der Führerscheinstelle enorm gestiegen. Hinzu kommen die pandemiebedingten Einschränkungen und krankheitsbedingten Ausfälle.
Derzeit sind Online-Termine in der Führerscheinstelle bis einschließlich 15.07.2022 ausgebucht. Es werden jedoch wöchentlich zurückgegebene Termine zeitnah wieder freigeschaltet. Die Termine können immer nur für einen bestimmten Zeitraum freigeschaltet werden, da die Freischaltung der Termine von dem zur Verfügung stehenden Personal abhängt. Eine langfristige Planung ist aufgrund der schon angesprochenen Gründe nicht möglich.

Die nicht fristgerechte Einhaltung des Pflichtumtausches bis zum 19.01.2022 betrifft sehr viele Fahrerlaubnisbehörden in allen Bundesländern. Ein Beschluss der Innenministerkonferenz liegt vor. Ausweislich dieses Beschlusses bittet die Innenministerkonferenz die Länder, bis zu einer bundeseinheitlichen Regelung wegen der Nichteinhaltung der Umtauschfrist bis zum 19.01.2022 in Anwendung des Opportunitätsprinzips generell auf eine Ahndung von Verstößen gegen die Umtauschpflicht zu verzichten.


Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

Ab 15.11.2021 erfolgt die Bearbeitung von Anliegen in der Führerscheinstelle des Landkreises Rostock an den Standorten Güstrow und Bad Doberan grundsätzlich nur noch über vorher vereinbarte Termine.

Bitte erscheinen Sie pünktlich zum vereinbarten Zeitpunkt am vereinbarten Ort. Nach erfolglosem Aufruf verfällt Ihr Termin ersatzlos. Beachten Sie bitte auch, dass die Termine personengebunden sind. Tragen Sie daher bitte die Daten der Person ein, die auch zum Termin erscheint.

Ein persönliches Erscheinen ist erforderlich. Schriftlich oder per E-Mail eingereichte Anträge werden nicht bearbeitet!

Für Terminstornierungen schreiben Sie bitte eine E-Mail an fsbehoerde@lkros.de.

Neue Termine werden hier bekannt gegeben. Wir bitten um Geduld.

Keine Daten vorhanden ...